Klassenraum

Recherche und Webredaktion mit Citavi
VHS-Workshop für Blogger und Online-Projekte am 04.12.2016

Sie recherchieren tagtäglich oder projektbezogen im Internet und suchen eine Möglichkeit, Ihre Fundsachen zentral und zeitsparend zu organisieren? Sie pflegen eigene und fremde Websites und Social Media-Kanäle und wünschen sich eine Software, die Ihnen die redaktionelle Arbeit erleichtert?

Citavi wurde ursprünglich für wissenschaftliche Zwecke entwickelt – zur Recherche in Bibliotheks- und Fachdatenbanken, zur Literaturverwaltung von bibliografischen Daten, zum korrekten Zitieren und tadellosen Erstellen von Literaturverzeichnissen. Citavi lässt sich jedoch kreativ für viele weitere Zwecke nutzen, insbesondere zur Sicherung und Organisation von umfangreichen Internetrecherchen.

Im Workshop lernen Sie Citavi kennen und produktiv zu nutzen. Themen sind Programmteile, Funktionen und Bedienprinzipien, bibliografische Daten erfassen, Dokumente organisieren, Zitieren, Literaturverzeichnisse und Manuskripte erstellen. Das Erschließen und die redaktionelle Verwaltung von Internetveröffentlichungen ist ein besonderer Schwerpunkt. Recherchetechniken und Hinweise zur mobilen Nutzung von Citavi runden den Kurs ab.

Sie erstellen im Workshop ein individuelles Projekt, zum Beispiel den Redaktionsplan für eine Website, eine Wissensdatenbank für Unterrichtzwecke, Recherchen für umfangreiche Reiseplanungen, ein Manuskript zur Vorbereitung von Publikationen und ähnliches.

Citavi Software

Citavi ist mit Campuslizenzen an über 200 Hochschulen und
Forschungs-Einrichtungen im deutschsprachigen Raum verbreitet. Im Kurs wird Citavi 5 eingesetzt – eine kostenlose und zeitlich unbeschränkte Version mit sämtlichen Funktionen für Einzelprojekte mit bis zu 100 Titeln. Citavi ist mit Microsoft Windows kompatibel und hat eine mehrsprachige Bedienoberfläche (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch und Spanisch).
https://www.citavi.com/de/download.html

Suchstick.de mit Fotobibliothek

Suchstick.de ist ein Citavi-Musterprojekt
Die Digitale Bibliothek auf USB-Stick mit Freeware und Leseproben als kostenloses Kursmaterial für Fototrainer.
http://suchstick.de

Fotobibliothek.zip
ca. 150 MB Citavi-Projekt mit Leseproben
http://us-f.de/suchstick/fotobibliothek.zip

Die Musterdatei Fotobibliothek.zip enthält zahlreiche Leseproben und eine exklusive Leseprobe über die Zusammenarbeit von Citavi mit Word aus diesem Fachbuch:

Susanne Franz:
Wissenschaftliches Arbeiten mit Word 2013

Seminar­ und Abschlussarbeiten schreiben und formatieren, Seitenlayout, Fußnoten, Verzeichnisse, Zitate, Grafiken u.v.m.
Vierfarben-Verlag 2014, mit Buch als PDF auf CD, Euro 24,90
ISBN 978-3-8421-0111-1
http://www.vierfarben.de/3494

Citavi-Hilfen der Uni Göttingen

Literaturverwaltung mit dem Programm Citavi

Citavi-Kursunterlagen zum Herunterladen:

https://www.sub.uni-goettingen.de/lernen-lehren/wissenschaftlich-arbeiten-tools-und-techniken/literatur-verwalten/citavi/

 

Citavi 5 für historisch arbeitende Disziplinen
„Wenn Sie mit ungedruckten Quellen, Inkunabeln, Bildern oder Objekten arbeiten, ist die Anleitung Citavi 5 für historisch arbeitende Disziplinen für Sie von Interesse. Sie ergänzt den Kurs Geisteswissenschaftliches Arbeiten mit Citavi und bietet Lösungen für folgende Anforderungen:
Ungedruckte Quellen, Inkunabeln, Kunstwerke, Objekte etc. erfassen und automatisch zitieren
Foliierung, Paginierung o. ä. angeben
PDFs bzw. Digitalisate anfügen, markieren, transkribieren und annotieren
Bildzitate und Abbildungen
Sonderzeichen benutzen
Schwierige Namen erfassen
Ein gruppiertes Literaturverzeichnis erstellen
Wissenschaftliche Informationsschnipsel aus Social Media Kanälen speichern und auswerten“

https://www.sub.uni-goettingen.de
citavi_historisches_arbeiten_20160421

Citavi Hilfen

Begleitmaterialien zu Citavi: Tutorial, Animationen, Videos, Guides …
https://www.citavi.com/help

citavi-einfuehrung-wissenschaftliches-arbeiten

https://www.citavi.com/service/de/docs/citavi_5_wissenschaftliches_arbeiten.pdf

citavi_5_wissenschaftliches_arbeiten

:-)

citavi-pdf-dateine-auswerten

PDFs auswerten mit Citavi 5
https://www.citavi.com/service/de/docs/Citavi_5_PDFs_auswerten.pdf

citavi_5_pdfs_auswerten

:-)

Citavi Starter-Mails

Beim Download der neuen Software-Version sollte man das freundliche Angebot des Citavi-Teams annehmen, eine kostenlose Serie von 10 E-Mails zu abonnieren, die leicht verständlich Arbeitsweisen zum Literatur-Recherche vorstellen:
01. Literatur aufnehmen
2016-07-19-citavi-starter-nr-1-literatur-aufnehmen

02. Literatur recherchieren
2016-07-23-citavi-starter-nr-2-literatur-recherchieren

03. Literatur suchen im Web
(PDF fehlt)

04. Aufgaben planen
2016-07-25-citavi-starter-nr-4-aufgaben-planen

05. Literatur beschaffen
2016-07-28-citavi-starter-nr-5-so-kommen-sie-an-ihren-lesestoff

06. PDF-Dateien verwalten
2016-07-29-citavi-starter-nr-6-pdf-dateien-verwalten

07. Mit Gewinn lesen
2016-07-31-citavi-starter-nr-7-mit-gewinn-lesen

08. Literaturlisten erstellen
2016-08-02-citavi-starter-nr-8-literaturlisten-erstellen

09. Arbeit schreiben
2016-08-04-citavi-starter-nr-9-ihre-arbeit-schreiben

10. Daten sichern
2016-08-06-citavi-starter-nr-10-gehen-sie-auf-nummer-sicher

Advertisements